DIE ELEKTROMOBILITÄT DER MARKE DS

Inspiriert von Kühnheit und Innovationsgeist arbeiten wir an der Entwicklung von 100 % elektrischen Fahrzeugen. 2012 betraten wir Neuland mit dem DS 5 Hybrid 4x4, der über einen auf der HDi-Diesel-Technologie basierenden Hybridmotor verfügte. Seit 2014 nehmen wir außerdem an der Formel E teil, der ersten Weltmeisterschaft für Einsitzer mit Elektroantrieb. Unseren Ingenieuren bietet dieses Engagement die Chance, die Grenzen einer zukunftsorientierten Technologie neu zu definieren. Aus diesen Teststudien auf Erprobungsstrecken ging als Concept Car das GT-Coupé DS E-TENSE mit zwei 100 % elektrischen Motoren hervor.

 

Wir sind stolz auf unser erarbeitetes Know-how und möchten, dass Sie bestmöglich davon profitieren. "E-Tense" ist der Name unserer neuen Elektromodelle, die Ihnen moderne Elektromobilität bieten werden. Die Reihe wird 2019 angeführt vom DS 7 CROSSBACK E-Tense 4x4, dem ersten aufladbaren Hybridmodell der Marke.

MEHR ZU DS PERFORMANCE

DS 7 CROSSBACK E-TENSE 4X4

Nach sechs Jahren Forschung und Entwicklung sind wir voller Stolz, ab Frühjahr 2019 unseren Plug-In-Hybrid DS 7 CROSSBACK E-Tense 4x4 auf den Markt zu bringen. Dieses Fahrzeug läutet die Zukunft der Marke ein, die sich der jährlichen Einführung eines neuen Hybrid- oder Elektromodells verschrieben hat. Seiner Zeit voraus, hat DS Automobiles noch lange nicht aufgehört, Sie stets neu zu überraschen.

 

DS E-TENSE

Avantgarde in Design und Technologie

Dank der kombinierten Leistung seiner beiden Elektromotoren mit 296 kW (402 PS) auf den Hinterrädern vereint das Concept Car DS E-TENSE meisterhaft Leistung und umweltgerechte Mobilität. Mit seiner Lithium-Ionen-Batterie, deren Reichweite 310 km beträgt, kann der DS E-TENSE auf einer Rennstrecke eine Geschwindigkeit von bis zu 250 km/h erreichen – und das ganz ohne Emissionen am Fahrzeug.