Technologien

TOTAL & DS

Seit 45 Jahren Partner in Rennsport und Technik

Ende der 1960er-Jahre entwickelte Total für DS ein Schmiermittel zur Beseitigung von Zündungs- und Verschmutzungsproblemen. Es entstand eine Partnerschaft, die sich bis heute bewährt hat. Gemeinsam entwickeln die beiden Unternehmen Schmiermittel, die spezifisch auf die Eigenschaften der DS-Motoren zugeschnitten sind. Ziel ist es, die Leistung der Motoren zu steigern und den Kraftstoffverbrauch zum Schutz der Umwelt zu reduzieren.

Total Quartz, INEO FIRST 0W-30

Schutz gegen Motorabnutzung und -verschmutzung

BESTE SERVICEBERATUNG

Folgen Sie diesen Ratschlägen und verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Motors

Verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Motors und Abgassystems, indem Sie das Öl regelmässig wechseln; so wird die durch die Benutzung des Fahrzeugs verursachte Verschmutzung entfernt. Verwenden Sie ein Schmiermittel, das den DS Standards entspricht, damit Ihr Motor ruhig läuft.

Leistung, der Sie vertrauen können

DS empfiehlt seinem Vertriebsnetz die Schmierstoffe der Marke Total. Sie wurden speziell für DS-Motoren konzipiert und entsprechen den hohen Qualitätsanforderungen der PSA PEUGEOT CITROËN Gruppe in Bezug auf Schadstoffemissionen.

Prüfen Sie Ihr Schmiermittel alle 2'000 km bzw. vor einer langen Reise (auf ebenem Boden, Motor abgeschaltet).